Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Florida schließt Transgender-Schülerinnen von Mädchen-Schulsport aus
#11
(04.06.2021, 12:42)Anonymous schrieb: Für mich war es klar wo Becker sich irrte. Sie haben ja einige Beispiele aufgeführt.
Und SG ist mit King und Navratilova mindestens vergleichbar.
Die #1000 der Welt hat ungefähr eine vergleichbare Stärke wie ...?

Eben, dann sind wir ja einer Meinung. Überspitzt, aber grundsätzlich hat(te) er Recht.
Danke.
Zitieren
#12
(04.06.2021, 13:30)Der Seher schrieb: Eben, dann sind wir ja einer Meinung. Überspitzt, aber grundsätzlich hat(te) er Recht.
Danke.

Ist zwar nicht so wichtig - aber er hatte nicht Recht.
Schauen wir mal auf ein aktuelles Beispiel:
Otte, aktuell um die 150 ist in Paris in der ersten Runde rausgeflogen.
Er hat vorher in diesem Jahr nur ATP-Challenger-Turniere gespielt, also 2. Liga.
Davon war er einmal im Finale und ist bei den anderen in der 3. Runde spätestens rausgeflogen.

ATP #1000, weiß gar nicht ob die so weit zählen, besitzt nach meiner Einschätzung ein Niveau von der #3 oder #4 eines 2.-Liga-Klubs in Deutschland. Und von dieser Qualität gibt es 10000e weltweit.

Zitat:Lass niemals jemand wissen, was du denkst! (Der Pate)
Zitieren
#13
(04.06.2021, 17:52)Anonymous schrieb: Ist zwar nicht so wichtig - aber er hatte nicht Recht.
Schauen wir mal auf ein aktuelles Beispiel:
Otte, aktuell um die 150 ist in Paris in der ersten Runde rausgeflogen.
Er hat vorher in diesem Jahr nur ATP-Challenger-Turniere gespielt, also 2. Liga.
Davon war er einmal im Finale und ist bei den anderen in der 3. Runde spätestens rausgeflogen.

ATP #1000, weiß gar nicht ob die so weit zählen, besitzt nach meiner Einschätzung ein Niveau von der #3 oder #4 eines 2.-Liga-Klubs in Deutschland. Und von dieser Qualität gibt es 10000e weltweit.

Wenn man genau die 1000 auf die Goldwaage legt, wissen wir es schlicht nicht.

Wenn man es als leicht überspitzt Aussage sieht halt schon.

Braasch mit Bier, Connors mit einem Aufschlag und größerem Feld und der 55 Jährige zeigen dies klar auf.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gleichberechtigung nomoi III 4 54 Gestern, 18:37
Letzter Beitrag: Kreti u. Plethi
  Fundstücke aus dem Internet Martin 726 132.559 22.05.2021, 10:04
Letzter Beitrag: Martin
  Witze FCAler 291 98.245 19.05.2021, 15:05
Letzter Beitrag: nomoi III
  Guten Tag Cityrunner 20 980 19.05.2021, 08:06
Letzter Beitrag: nomoi III
  Gates' Frau wollte Scheidung schon früher Martin 0 200 11.05.2021, 09:20
Letzter Beitrag: Martin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste