Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nervige Cookie Abfragefenster
#1
Dank der EU bekommt man seit geraumer Zeit beim Besuch von jeder Website ein Abfragefenster vor den Latz geknallt, bei dem wohl 99,9% aller User die Standard-Cookie Einstellungen absegnen müssen. Es nervt nur noch, bringt aber kein Plus bei der Sicherheit.

Es gibt ein AddOn für Chrome, das diese Fenster verschwinden lässt:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]


Martin
Zitieren
#2
(03.02.2021, 10:09)Martin schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Dank der EU bekommt man seit geraumer Zeit beim Besuch von jeder Website ein Abfragefenster vor den Latz geknallt, bei dem wohl 99,9% aller User die Standard-Cookie Einstellungen absegnen müssen. Es nervt nur noch, bringt aber kein Plus bei der Sicherheit.

Es gibt ein AddOn für Chrome, das diese Fenster verschwinden lässt:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]


Martin

In der EU sind gemeinsame Standards auch in Bezug auf Datenschutz vereinbart, was gar nicht so schlecht ist, Martin. Ich bin ja selbst verantwortlich für diverse Webseiten, ein Hinweis auf Cookies muss aber nur bei einer

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

erfolgen. Aber wenn ich beim Besuch diverser fremder Seiten sehe, was da alles an Spionage-Cookies platziert werden soll, dann stelle ich diesen Datenschutz nicht mehr in Frage. Es ist übrigens rechtlich vorgeschrieben, dass man Cookies ablehnen können muss.

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Zitieren
#3
(03.02.2021, 10:09)Martin schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Es gibt ein AddOn für Chrome, das diese Fenster verschwinden lässt:

Danke! Ich hab bis jetzt die meisten mit Noscipt wegbekommen, aber dann gingen manchmal auch andere Dinge nicht mehr. Jetzt kann ich Noscript wieder wegtun Happy
Zitieren
#4
(03.02.2021, 12:24)messalina schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Danke! Ich hab bis jetzt die meisten mit Noscipt wegbekommen, aber dann gingen manchmal auch andere Dinge nicht mehr. Jetzt kann ich Noscript wieder wegtun Happy

Ja, machen Sie das. Man kommt dann noch einfacher in Ihr System.
Zitieren
#5
(03.02.2021, 10:09)Martin schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Dank der EU bekommt man seit geraumer Zeit beim Besuch von jeder Website ein Abfragefenster vor den Latz geknallt, bei dem wohl 99,9% aller User die Standard-Cookie Einstellungen absegnen müssen. Es nervt nur noch, bringt aber kein Plus bei der Sicherheit.

Es gibt ein AddOn für Chrome, das diese Fenster verschwinden lässt:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]


Martin

Ich benutze dieses AddOn schon längere Zeit - haut manchmal hin, manchmal nicht. Besser als nix.
Zitieren
#6
(03.02.2021, 11:55)Klartexter schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

In der EU sind gemeinsame Standards auch in Bezug auf Datenschutz vereinbart, was gar nicht so schlecht ist, Martin. Ich bin ja selbst verantwortlich für diverse Webseiten, ein Hinweis auf Cookies muss aber nur bei einer

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

erfolgen. Aber wenn ich beim Besuch diverser fremder Seiten sehe, was da alles an Spionage-Cookies platziert werden soll, dann stelle ich diesen Datenschutz nicht mehr in Frage. Es ist übrigens rechtlich vorgeschrieben, dass man Cookies ablehnen können muss.

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]


Die Realität ist, dass die meisten Anbieter inzwischen den Button "alles akzeptieren" prominent und farbig platzieren und mögliche Einschränken hinter einem grauen Button "Einstellungen" verstecken, in dem man Optionen an- und abhaken kann. Macht natürlich keine Sau, weil die User zur Website wollen und kein technisches Quiz lösen wollen. Im Resultat drücken nun 99,99% der User auf "alles akzeptieren" und erlauben somit viel mehr, als früher erlaubt war. Eine klassische EU-Lösung eben.

Martin
Zitieren
#7
(03.02.2021, 20:04)Martin schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Im Resultat drücken nun 99,99% der User auf "alles akzeptieren" und erlauben somit viel mehr, als früher erlaubt war. Eine klassische EU-Lösung eben.

Martin

Nein Martin, auch früher hat man die Cookies schon auf den Rechner bekommen - da allerdings noch ungefragt. Heute muss man sein OK geben, aber wie Sie ja schon schreiben, man will es so bequem und einfach wie möglich haben. Ist wie mit den FFP2-Masken, die können schützen, wenn man sie nutzt, aber es gibt Zeitgenossen, denen ist schon das anziehen einer Maske zuviel. Und bei den Cookies hätte man auch ganz schnell seine Ruhe, selbst bei den trickreichen Bestätigungen braucht man nicht mehr als 20 Sekunden, um die Cookies abzulehnen.
Zitieren
#8
(03.02.2021, 21:33)Klartexter schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Nein Martin, auch früher hat man die Cookies schon auf den Rechner bekommen - da allerdings noch ungefragt. Heute muss man sein OK geben, aber wie Sie ja schon schreiben, man will es so bequem und einfach wie möglich haben. Ist wie mit den FFP2-Masken, die können schützen, wenn man sie nutzt, aber es gibt Zeitgenossen, denen ist schon das anziehen einer Maske zuviel. Und bei den Cookies hätte man auch ganz schnell seine Ruhe, selbst bei den trickreichen Bestätigungen braucht man nicht mehr als 20 Sekunden, um die Cookies abzulehnen.

Sie werden die Menschen und die Welt nicht ändern und die EU auch nicht.

Martin
Zitieren
#9
(03.02.2021, 22:24)Martin schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Sie werden die Menschen und die Welt nicht ändern und die EU auch nicht.

Martin

Will ich auch nicht. Rauch 

Der einzige Mensch, bei dem ich etwas ändern kann, bin ich selbst.
Zitieren
#10
(03.02.2021, 22:24)Martin schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Sie werden die Menschen und die Welt nicht ändern und die EU auch nicht.

Martin

... die Menschen nicht ändern ...

Allein der Versuch bei Ihnen etwas zu ändern, bei der abgrundtiefen Abneigung gegen die EU (Grund bereits genannt,)
Ihrem Egoismus und fehlender Zwischenmenschlichkeit 
ist hoffnungslos!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Datenschutz-Grundverordnung Udo 53 18.103 29.03.2021, 16:53
Letzter Beitrag: Isidor II
  Alexa: Duschkopf und Toilette mit smartem Assistenten Martin 10 3.265 22.03.2021, 19:18
Letzter Beitrag: Isidor II
  Windows 10 will Benutzer zu Edge überreden PuK 6 3.134 21.03.2021, 09:13
Letzter Beitrag: Isidor II
  Neues von Internet Browsern UglyWinner 3 1.585 20.03.2021, 23:43
Letzter Beitrag: Klartexter
  Gerichtsentscheidungen PuK 51 13.198 02.02.2021, 12:20
Letzter Beitrag: Isidor II

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste