Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rund um das Thema E-Bike
(29.06.2020, 07:40)Martin schrieb: Von der Stiftung Warentest kann man sich jetzt einen E-Bike Test herunterladen (5 Euro). Berücksichtigt wurde leider nur die Einstiegs- bis Mittelklasse und auch nicht alle Marken. Für einen ersten Überblick aber vllt. hilfreich:

https://www.test.de/E-Bike-Test-4733454-0/

Martin
 
ein kleiner Überblick hier

Frage: weshalb genügt die Mittelklasse nicht?

"Nadelöhrsyndrom"   Clown

https://www.hna.de/verbraucher/test-stif...84743.html
Zitieren
(29.06.2020, 10:01)nomoi III schrieb:  
ein kleiner Überblick hier

Frage: weshalb genügt die Mittelklasse nicht?

"Nadelöhrsyndrom"   Clown

https://www.hna.de/verbraucher/test-stif...84743.html


Machen Sie mal eine größere Radtour mit einem Gates-Antrieb und Rohloff-Schaltung, dann beantwortet sich Ihre Frage von selbst. Als Vielfahrer lohnt sich ein Premium-Bike, wenn es nur einmal die Woche in den Supermarkt ums Ecke geht, tut es auch ein Einstiegsmodell.

Martin
Zitieren
(29.06.2020, 13:38)Martin schrieb: Machen Sie mal eine größere Radtour mit einem Gates-Antrieb und Rohloff-Schaltung, dann beantwortet sich Ihre Frage von selbst. Als Vielfahrer lohnt sich ein Premium-Bike, wenn es nur einmal die Woche in den Supermarkt ums Ecke geht, tut es auch ein Einstiegsmodell.

Martin

Das sehe ich auch so. Es kommt immer darauf an, wie man das E-Bike nutzen will. Bei täglicher Benutzung lohnt es sich mehr Geld für mehr Qualität auszugeben. Wer da billig kauft, kauft in den meisten Fällen zweimal.
Zitieren
(29.06.2020, 15:12)Isidor schrieb: Das sehe ich auch so. Es kommt immer darauf an, wie man das E-Bike nutzen will. Bei täglicher Benutzung lohnt es sich mehr Geld für mehr Qualität auszugeben. Wer da billig kauft, kauft in den meisten Fällen zweimal.

2 Möglichkeiten,  Sie  fahren motorisiert einen Lamborghini  ODER     haben schlicht keine Ahnung.   Mittelklasse hat in diesem Fall nix mit Qualität zu tun!
Zitieren
Ehe Zweifel zu meinem Radlerwissen auftauchen: ich hatte mehrmals das Vergnügen, die Chance, mit "unserem" Tour de France Teilnemer W. S. Ausritte zu machen.
Zitieren
(29.06.2020, 22:04)nomoi III schrieb: Ehe Zweifel zu meinem Radlerwissen auftauchen:  ich hatte mehrmals das Vergnügen, die Chance, mit "unserem" Tour de France Teilnemer W. S. Ausritte zu machen.

Die Tour de France ist bekanntermaßen das E-Bike Event schlechthin.  Innocent

Nächsten Montag fahre ich mit dem Rad von Ingolstadt zum Schloss Neuschwanstein, 180 km, ohne Aufladen, dann ein schönes Essen im Restaurant und mit dem Zug zurück. Für das Forum springen bestimmt ein paar schöne Bilder raus.

Martin
Zitieren
(29.06.2020, 22:20)Martin schrieb: Die Tour de France ist bekanntermaßen das E-Bike Event schlechthin.  Innocent

Nächsten Montag fahre ich mit dem Rad von Ingolstadt zum Schloss Neuschwanstein, 180 km, ohne Aufladen, dann ein schönes Essen im Restaurant und mit dem Zug zurück. Für das Forum springen bestimmt ein paar schöne Bilder raus.

Martin
Bitte keine Ablenkung, habe lediglich im Stil von Bogda geantwortet , mein Radlwissen zum Ausdruck gebracht.  Ich Urlaube gerade   dort: Schwangau und morgen geht's per pedes aufs Kenzenhaus, ohne Zwischenladen   Angel
Zitieren
(29.06.2020, 23:01)nomoi III schrieb: Bitte keine Ablenkung, habe lediglich im Stil von Bogda geantwortet , mein Radlwissen zum Ausdruck gebracht.  Ich Urlaube gerade   dort: Schwangau und morgen geht's per pedes aufs Kenzenhaus, ohne Zwischenladen   Angel

Sie sind gerade unten? Sehr schön! Auch noch nächsten Montag?

Martin
Zitieren
(30.06.2020, 08:01)Martin schrieb: Sie sind gerade unten? Sehr schön! Auch noch nächsten Montag?

Martin
Der Kurzurlaub (mehr für den Rentner nicht drin  Innocent) begann lt. Mittwoch am Niedersonthofener See, seit Sa.jetzt inSchwangau..bis.  d'Hoamat ist so schee schon!  Ht. Muskeltrg. Herz was willst du mehr  ...hurra di gams!!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Drinnen zuhause forest 37 2.091 11.04.2020, 10:48
Letzter Beitrag: FCAler
  Skischuhverbot in Ischgl Sophie 106 31.806 21.03.2020, 17:06
Letzter Beitrag: forest
  Faschingsumzug in Wehringen FCAler 9 1.069 09.03.2020, 10:31
Letzter Beitrag: forest
  Ade zu guten Nacht nomoi 10 2.113 31.12.2019, 13:02
Letzter Beitrag: nomoi
  Erlebniswelt - Grünten nomoi 16 3.698 22.12.2019, 15:17
Letzter Beitrag: Sophie

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste