Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Olympia 2026
#1
Olympia 2026
Olympia in der jetzigen Form geht hoffentlich ein baldigen Ende entgegen.  Die Anfänge sind nicht zu übersehen.  Es ist sehr gut das in Deutschland auf Jahrzehnte kein Olympia geben wird.
Zitieren
#2
(25.06.2019, 11:29)Bogdan schrieb: Olympia 2026
Olympia in der jetzigen Form geht hoffentlich ein baldigen Ende entgegen.  Die Anfänge sind nicht zu übersehen.

Mailand 2026: Der Traum vom italienischen Wintermärchen

Zitat:So einig wie selten zeigte sich das Land. "Italia, Italia" jubelte die Delegation, als IOC-Chef Thomas Bach den Siegernamen Mailand vorlas. "Ein Traum wird Wirklichkeit", erklärte Ministerpräsident Giuseppe Conte. "Wir haben die Chance, das beste Gesicht Italiens zu zeigen." Die Zeitung "Gazzetta dello Sport" sah ein "italienisches Wunder". "Unglaublich, Brüder und Schwestern: Italien ist wieder erwacht", schrieb sie.

So sieht also der Anfang vom Ende aus Rauch
Zitieren
#3
(25.06.2019, 12:19)Klartexter schrieb: Mailand 2026: Der Traum vom italienischen Wintermärchen


So sieht also der Anfang vom Ende aus Rauch

des Bogdans Hoffnung ist eh einseitig und von wenig Kenntnis getragen.

Da gibt es noch die Paralympics, = Wettbewerbe für Sportler mit Körperbehinderung,
als besonderes Beispiel Verena Bentele, 12 x Gold ....

Und nicht zu vergessen, die Special Olymic World Games, = Wettbewerbe für Sportler mit geistiger Beeinträchtigung.
Die kamen aus 172 Nationen, "umwerfende Eindrücke." Die Athleten/Athletinnen waren überglücklich,
ob mit oder ohne Medaille, selbst noch als Letzte!
In diesem Jahr in Abu Dhabi und meine Frau und ich waren dabei in der Gemeinschaft von 20.000 Volunteers!
Zitieren
#4
Tolle Sache für Mailand, Cortina und Bormio (ich mein dort sind die Skiherrenrennen).
Dazu wohl 80% Unterstützung im Land.
Auf jeden Fall für die Europäer besser als Fast Nordkorea oder Peking.
Gut, dass nicht alle europäischen Länder so abgeneigte Bürger haben.
Zitieren
#5
(25.06.2019, 15:33)Der Seher schrieb: Tolle Sache für Mailand, Cortina und Bormio **) (ich mein dort sind die Skiherrenrennen).
Dazu wohl 80% Unterstützung im Land.
Auf jeden Fall für die Europäer besser als Fast Nordkorea oder Peking.
Gut, dass nicht alle europäischen Länder so abgeneigte Bürger haben.



**) Cortina d`Ampezzo ...die wissen noch wie es geht     Thumbup1

Zitieren
#6
(25.06.2019, 17:12)nomoi schrieb: **) Cortina d`Ampezzo ...die wissen noch wie es geht     Thumbup1


Die können auch 2021 bei der Ski WM schon mal üben. Da wird die nächsten Jahre einiges investiert werden. Und ein paar Lifte dort haben es auch richtig nötig.
Zitieren
#7
(25.06.2019, 12:19)Klartexter schrieb: Mailand 2026: Der Traum vom italienischen Wintermärchen


So sieht also der Anfang vom Ende aus Rauch

Das die offiziellen Vertreter Italiens jubeln hat niemand bestritten.


Zitat:Das IOC ließ den beiden aktuellen Anwärtern sogar durchgehen, dass sie ungewiss finanziert sind und auch sonst nicht alle Kriterien des strengen Katalogs erfüllen.
...
Früher riss sich die halbe Welt um Olympia. Heute ist das IOC froh, wenn es zwei Kandidaten findet, von denen am Ende der gewinnt, den es weniger durchschleppen musste. Schon die letzten beiden Sommerspiele, die wesentlich bedeutender sind, auch innerhalb des IOC, vergab das Komitee ohne Wahl an einem Tag an die beiden einzigen Interessenten Paris (2024) und Los Angeles (2028).

Quelle

Es gab Zeiten da wäre die Bewerbung von den beiden erst gar nicht zur Abstimmung gekommen, weil genügend Bewerber da waren, die alle Kriterien erfüllen. Es gab keinen einzigen Bewerber der alle Kritierien erfüllt hat.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kampf der Giganten jackson 0 191 02.05.2020, 17:12
Letzter Beitrag: jackson
  Olympia 2020 Klartexter 0 175 24.03.2020, 17:10
Letzter Beitrag: Klartexter
  Snooker 2020 UglyWinner 1 456 02.03.2020, 09:20
Letzter Beitrag: Lost Chambers
  Darts Der Seher 96 28.330 28.02.2020, 09:44
Letzter Beitrag: Lost Chambers
  Handball - WM (Ger/Den) Lueginsland 121 18.315 06.02.2020, 20:40
Letzter Beitrag: Der Seher

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste