Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kabarett heute
#11
(08.10.2018, 17:42)observer schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Ich finde die Anstalt gut. Die Autoren belegen alle Aussagen mit Quellen. Mit Mainstream hat das nichts zu tun. Der Seehofer muss einem auch nicht leid tun, die Böcke hat er schon alle selbst geschossen. Apropos Kabarett: Das Kabarett ist eine Form der Kleinkunst, in der darstellende Kunst (schauspielerische Szenen, Monologe, Dialoge, Pantomime), Lyrik (Gedichte, Balladen) oder Musik oft in Form der Satire oder Polemik miteinander verbunden werden. Kabarett ist in seiner Motivation gesellschaftskritisch, komisch-unterhaltend und/oder künstlerisch-ästhetisch.

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]


[Video:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

]

Tut mir leid, ich hab keine Quellen gesehen. Oder meinen Sie das, was da immer auf das Whiteboard geklebt wurde? Oder die Tafel mit den Prozentangaben?

PS: Danke für den VHS-Beitrag zum Thema "Kabarett".
Das alles hab ich schon gewusst - und noch viel mehr.
Zitieren
#12
(08.10.2018, 17:42)observer schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Ich finde die Anstalt gut. Die Autoren belegen alle Aussagen mit Quellen. Mit Mainstream hat das nichts zu tun.

Das Problem ist, dass Serge die Quellen für Mainstream hält. Lügenpresse, Lügenpresse!
Zitieren
#13
(08.10.2018, 18:19)leopold schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Das Problem ist, dass Serge die Quellen für Mainstream hält. Lügenpresse, Lügenpresse!

Schauen Sie sich erst mal den Schmarrn an und sagen Sie mir dann, wo die Quellen sind.
Kleine Hilfe: Sie sind nicht im Fichtelgebirge.
Tongue
Zitieren
#14
(08.10.2018, 18:41)Serge schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]


Schauen Sie sich erst mal den Schmarrn an
und sagen Sie mir dann, wo die Quellen sind.
Kleine Hilfe: Sie sind nicht im Fichtelgebirge.
Tongue


Selber schuld,

wer sich solche linken Schmarrn-Sendungen anschaut. 
Da bleibt bei mir der Fernseher lieber schwarz, als dass ich mir das antäte.   Exclamation
Zitieren
#15
(08.10.2018, 21:16)FCAler schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Selber schuld,

wer sich solche linken Schmarrn-Sendungen anschaut. 
Da bleibt bei mir der Fernseher lieber schwarz, als dass ich mir das antäte.   Exclamation

Jajaja  Yawn
Zitieren
#16
Spekulationen über bestimmte User wurden

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

ausgelagert.
Zitieren
#17
[Video:
]

Martin
Zitieren
#18
(22.10.2018, 10:46)messalina schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Geht gerade auf WhatsApp rum [Bild:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

]

[Video:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

]

da habe ich ein viel viel besseren Videomitschnitt von Herrn Pispers


[Video:
]

Clap
Da kann ich nur zustimmen.
Zitieren
#19
(22.10.2018, 11:26)messalina schrieb:

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Naja, das war aber vor der Flüchtlingskrise. Inzwischen ist Herr Pispers schlauer geworden glaube ich.


Wenn Leute mit so einer linken Gesinnung,

diese doofen (aber hintersinnigen) Sendung gut finden, sollen sie sich das antun, nicht mein Problem.  No

Ich jedenfalls würde keinen Cent dafür ausgeben, so eine Veranstaltung zu besuchen, um mich dumm und dämlich zu ärgern, deshalb schalte ich bei solchen Sendungen auch im Fernsehen, meistens nach den ersten paar Minuten bereits wieder ab. Das brauche ich nicht diese völlig überzogene Kritik und dazu noch klatschen. 
Sollen sich die Linken, darüber köstlich amüsieren, mir wurscht.  Yes
Zitieren
#20

[Um Links zu sehen, bitte hier registrieren]

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nockherberg ab 2019 Klartexter 20 3.208 05.03.2021, 18:15
Letzter Beitrag: FCAler
  Dieter Nuhr im Interview Martin 2 467 26.11.2020, 18:15
Letzter Beitrag: jackson
  Herbert Feuerstein ist tot Klartexter 2 360 07.10.2020, 19:06
Letzter Beitrag: Martin
  Eddie van Halen ist tot Kreti u. Plethi 2 309 07.10.2020, 12:32
Letzter Beitrag: jackson
  Kultur allgemein Martin 2 191 26.08.2020, 21:27
Letzter Beitrag: Martin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste